Liebe Sportlerinnen und Sportler,
Liebe Gäste,
Liebe Sponsoren und ehrenamtliche Helfer,

nun starten wir in das dritte Jahr, unter dem Namen „MPDV Mountainbike Cup„ und freuen uns schon jetzt über die Sonnenstrahlen, welche uns zum Jahresbeginn gesonnen sind. Auch in 2020 starten wir wieder mit Vorfreude für euch durch. Voller neuer Energie und Willenskraft, die Veranstaltungen zu eurer Zufriedenheit zu gestalten, ist unser Bestreben. Doch ohne die Mithilfe von den vielen ehrenamtlichen Helfern, ist das nicht möglich, daher auch hier der Dank an Euch, für eure unermüdliche Unterstützung. Ein freundliches Lächeln, ein Dankeschön bei einer Begegnung oder einem kühlen Getränk nach einem anstrengenden und heißen Veranstaltungstag ist oftmals nur eine kleine Geste für die vielen Helfer und Helferinnen, kann jedoch viel bewirken. Die Einführung der neuen Klasse für die U7 wurde so gut angenommen, dass wir diese fest in den Ablauf mit aufgenommen haben. Das Thema e-Bike ist heute immer stärker in der Bike-Szene vertreten und auch schon in der Elite und bei den Großveranstaltungen fest etabliert. Erstmals werden wir in Untermünkheim einen Versuch Starten, um auch die Zielgruppe der neuen Technik in unserem Sport, einen Anlaufpunkt zu geben. Wir sind gespannt, wie dieser angenommen wird. Unsere Freude auf das erste gemeinsame Rennen in Untermünkheim ist riesig, gefolgt von Waibstadt, über Mannheim und Mosbach mit Baden-Württembergischer Meisterschaft bis zum Finallauf in Remchingen, es wird und bleibt spannend, vom ersten bis zum letzten Rennen.

Viel Kraft, Ausdauer und Spaß am schönsten Sport der Welt. Schönes Wetter und Freudentränen über die persönlichen Erfolge, gepaart mit Freude für den sportlichen Ehrgeiz und die der Konkurrenten, wünschen wir uns und euch allen, eine tolle Saison 2020.

Euer
Marc Lenzer und das MPDV Mountainbike Cup Team (Alexander, Pascal, Annika, Andreas, Gernot, Horst und Marco)